Weltreise-Routenplanung

Route planen für eine Weltreise


Australien, Asien, Afrika oder doch Around the World?

Die Frage nach der perfekten Weltreise-Route wird vermutlich so unterschiedlich beantwortet, wie die Frage nach einem Lieblingsgericht. Die Antworten fallen total unterschiedlich aus und sind meist an die individuellen Vorlieben geknüpft. Genau dies macht diese Frage auch so interessant und spannend.

 

Auch wir stellten uns, nachdem wir den Entschluss zur Weltreise gefasst hatten, die Frage, welche Länder wir genau bereisen möchten. Hierbei kamen natürlich schon bei zwei Personen völlig unterschiedliche Antworten heraus. Genau aus diesem Grund bereitet es aber auch vielen so einen großen Spaß an der Weltreise-Route herumzubasteln. Auch wir ändern jetzt noch fast monatlich unsere Reiseziele.

 

Andere Reisende wissen hingegen ganz genau, welche Länder sie in dem oft begrenzten Zeitraum einer Weltreise entdecken möchten. Solltest du zu dieser Gruppe gehören, dann gehen wir hier auch auf die unterschiedlichen Möglichkeiten ein, ein Around-the-World-Ticket zu buchen. So bist du auf der sicheren Seite, dass du alle Wunschziele deiner Weltreise erreichst.

 

Was auch wir im ersten Moment nicht bedacht haben: Die Auswahl der Reiseziele nimmt großen Einfluss auf die Kosten und somit auch auf die Dauer deiner Weltreise.

 

Ein beliebtes Beispiel: Wenn du Australien, Neuseeland und die USA bereisen möchtest, dann solltest du davon ausgehen, dass deine Weltreise etwas kürzer ausfällt. In Südostasien, Südamerika oder Afrika ist das Reisen hingegen deutlich günstiger. Manche Länder sind eben deutlich teurer als andere. Die Mischung macht´s!

#1 Erste idee zur route

Ideen für Weltreiseroute

#2 Around-the-world-Ticket

Around the world ticket

#3 reiseziele nach kosten

Reiseziele nach Kosten


Weitere Weltreisethemen

vorbereitungen

Vorbereitungen Weltreise

Packliste

Packliste Weltreise

Interviewserie

Interview Travel around the clock